Postkartenaktion

Im Rahmen des Kulturfestes zum UNESCO-Welterbetag am Sonntag, den 5. Juni auf dem Gelände des Fagus-Werkes, laden das Kulturbüro des Landkreises und die Kunstschule Hildesheim zu einer Foto-Mitmachaktion ein. Hier können die Besucher und Besucherinnen von 12.00 bis 16.00 Uhr eine eigene Postkarte gestalten. Unter dem Motto „Tierische Reise durchs Alfelder Land“ werden die Motive für die Ansichtskarten von den Besuchern selbst arrangiert. Mit Fotos, Spielzeugtieren und kleinen Gegenständen stellen sie eine Szene zusammen, die dann fotografiert und sofort ausgedruckt wird. Für besonderen Witz sorgen kleine Sprechblasen mit Sprüchen rund um das Thema „Welt.Kultur.Heimat.“, die den Tieren in den Mund gelegt werden oder auch nur für sich stehen können. Der Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt und jeder kann seine Postkarte sofort mitnehmen. Zusätzlich werden später einige Motive, deren Veröffentlichung zugestimmt wurde, auf der Landkreishomepage präsentiert.